Das sagen Mitglieder der Yoga Lounge über uns…

Katrin

Kurz vor dem Burn out stehend, sagte mir men Körper STOPP - ich musste irgendetwas tun. Durch das Internet bin ich zur Yoga Lounge Bad Liebenstein gekommen und lernte Gauri kennen. In den wöchentlichen Yoga Stunden bemerkte ich, wie Körper-Geist-Seele wieder langsam in Einklang kommen. Dazu spürte ich Lebensfreude, Energie und Beweglichkeit. Meine neu gewonnene Ausgeglichenheit überträgt sich auf mein Umfeld. Inzwischen bin ich zwei Jahre Vegetarier aus eigenem Antrieb und Yoga ist mein täglicher Begleiter geworden.

In meinem Leben ist die Yoga Lounge ein Ruhepool - ein Anker geworden. Ich lerne wöchentlich Neues hinzu, mag den Austausch mit den anderen Yoginis und wir haben SPASS ;-)

Danke Gauri, dass Du uns auf unseren eigenen Weg bringst. Namasté!

Kristian

Namasté! Mich hat ein Freund zum Yoga *überredet* ;-) Ich hatte mich vorher noch nicht sehr damit auseinander gesetzt und wollte mir das mal anschauen. Sehr schnell habe ich Gefallen an der gemeinsamen Yoga Praxis gefunden. Meine regelmäßigen Yoga Stunden beleben meinen Körper und Geist. Ich stehe vielen Dingen im Leben lockerer, relaxter gegenüber.

Mir gefällt besonders das gemütliche und geborgene Ambiente. Natürlich trägt Gauri ein Riesen Stück dazu bei. Früher war ich skeptisch was Yoga betrifft - heute bin ich absolut überzeugt!

Yvonne

Die Suche nach Entspannung und der Rat einer Freundin führten mich vor etwa 2 Jahren in die Yoga Lounge. Seitdem hat sich vieles in meinem Leben verändert. Mein Körper(gefühl), mein Geist, mein Denken und Handeln...Durch die regelmäßige Yoga Praxis entstand ein neues tolles Lebensgefühl.

Das Besondere an der Yoga Lounge sind die ganzheitlichen Erfahrungen, die man macht. Gauri und ihr Team schaffen eine wundervolle, herzliche Wohlfühl-Atmosphäre. Yoga bedeutet für mich: Gesundheit, Lebensfreude, Bewegung, Glück, Liebe, Achtsamkeit, Energie und Entspannung.

Diana

Ich bin durch eine liebe Freundin in die Yoga Lounge gekommen, weil ich einen Ausgleich zum Sport und Entspannung suchte. Vom ersten Moment an, war ich begeistert - ein bisschen wie zu Hause ankommen... Wenn man sich auf Yoga einlässt, ist es eine Bereicherung für das ganze Leben. Man geht einfach vieles gelassener an, ganz zu schweigen vom körperlichen Wohlbefinden.

In der Yoga Lounge kann ich in einer entspannten Atmosphäre ganz individuell mein Yoga praktizieren. Ich habe dabei genug Raum um herauszufinden, was ich gerade brauche. Ich persönlich möchte die Yoga nicht mehr missen und bin dankbar, dass Gauri mir auf diesen Weg geholfen hat.

 

Elvira

Durch gesundheitliche Probleme (körperlich und seelisch), bin ich zum Yoga gekommen. Das hat mir geholfen wieder Energie zu gewinnen, sie zu halten und stärker zu mir selbst zu finden bzw. dies auch auszudrücken. Früher wusst ich oft nicht was ich will. Heute denke ich gezielt darüber nach, arbeite daran es zu verwirklichen.

Durch die gemeinsame Praxis verstärkt sich die Energie. Durch die Gespräche mit den anderen Yoginis erfahre ich wo ich stehe und wie es den anderen ergeht. Das motiviert mich immer wieder dabei zu bleiben.

Heike

Mich hat die Frage zum Yoga geführt: Wie kann ich Körper und Geist gleichzeitig schulen und zur Ruhe kommen? Auch nach der endlosen Suche und den diversen Sportangeboten (Fitness-Studios) bin ich nicht wirklich zur Ruhe gekommen. Eine Freundinn hat mich dann zum Yoga mitgenommen und das war das Beste was mir passieren konnte. Durch Yoga fand ich die Ruhe, bin beweglicher und kräftiger geworden.

Seit 5 Jahren ist mir immer wieder eine Freude - vor allem ein Bedürfnis - regelmäßig in die Yoga Lounge zu fahren und mit den anderen Yoginis zu praktizieren. Trotz der vielen Jahre, lerne ich immer wieder etwas dazu und keine Yoga Stunde gleicht der anderen. Die Yoga Lounge ist einfach ein Ort der Entspannung und Besinnlichkeit. Ich kann jedem nur sagen: Wenn Du Dich ohne Vorbehalte auf Yoga einlässt, dann machst Du erstaunliche Erfahrungen!

Stefanie

Eigentlich musste für mich Sport immer etwas mit Dynamik, Schwitzen und viel Bewegung zu tun haben. Aber Yoga ist kein Sport in diesem Sinne. Das begreift man ziemlich schnell, da die Wirkung von Yoga eine Ganzheitliche ist. Sie spricht Körper, Geist und Seele gleichermaßen an. Und wenn die Zeit reif ist – dann ist es phänomenal. Man vergisst es nie wieder und selbst das ganze Umfeld spüren diese positiven Veränderungen.

Heute bin ich noch immer meiner Freundin Britta so dankbar, die mir den Weg zum Yoga gezeigt hat. Gauri und die Yoga Lounge waren ein Volltreffer! Obwohl ich auch Yoga alleine praktiziere, ist es in einem Kurs und in der Gemeinschaft (die auch Yoga verstehen) einfach schöner. Es sollte nicht nur einmal ein zeitlich begrenzter Kurs in einem Fitness Studio oder einem Volkshochschulkurs sein. Denn authentisches Yoga ist mehr, so wie ich es verstehe. Yoga gehört zu meinem Leben und dieses Gefühl, was es mit mir persönlich macht, möchte ich nicht mehr missen.